www.spesan.at
SPESAN Handels-GmbH
Dieenleitenweg 178 A-4040 Linz
Tel.: +43 / (0) 732 / 676418-0 Fax: DW -14
Mobil: +43 / (0) 664 / 101 63 95
Mail: office@spesan.eu www.spesan.eu
Hochbau Kanalsanierung Spezialtiefbau Wasserbau Tunnelbau  
 
 

INJEKTIONSHARZE UND IHRE ANWENDUNGEN

     
 
Produktgruppe und Injektionsharzsysteme Reaktionscharakteristiken Anwendungsbeispiele
SPESAN W-Injektionsharze (Wasserabdichtungsharze)
SPESAN WL - SPESAN B

Zur dauerhaften Abdichtung von Durchfeuchtungen und sehr langsam fließendem Wasser bei gleichzeitiger Verfestigung.
Raktionszeit 1 h, bei 20° C

nach dem Vermischen niedrigviskos

Aushrtung ohne Wasserkontakt ungeschumt

Aushrtung mit Wasserkontakt hoch geschumt

Abdichten und Verfestigen von Mauerwerk und porösem Boden
Injektionsschlauch-verpressung
Rissinjektion
Abdichten von Arbeitsfugen
Abdichten von Wassereinbrüchen in Baugrubenumschließungen
Abdichten von undichten Ankerköpfen
Abdichten von Unterwasser-betonsohlen
Abdichten von Kanälen und Schächten
Abdichten und Verfestigen von Fest- und Lockergestein im Tunnelbau und Bergbau
Abdichten von Wasserbauwerken
Unterfangungen von Fundamenten
SPESAN WN - SPESAN B

Zur dauerfaften Abdichtung von fließendem, druckhaftem Wasser und zur Verfestigung.
Reaktionszeit 1 min, bei 20° C

Nach dem Vermischen niedrigviskos,

Aushärtung ohne Wasserkontakt ungeschäumt,

Aushärtung mit Wasserkontakt hoch geschäumt

SPESAN WS - SPESAN B

Zur dauerhaften Abdichtung von stark fließendem, druckhaftem Wasser und zur Verfestigung.
Reaktionszeit 30 s, bei 20° C

Nach dem Vermischen niedrigviskos,

Aushärtung ohne Wasserkontakt ungeschäumt,

Aushärtung mit Wasserkontakt hoch geschäumt

SPESAN WV - SPESAN B

Zur dauerhaften Abdichtung von sehr stark fließendem, druckhaftem Wasser bei gleichzeitger Verfestigung.
Reaktionszeit 1 min, bei 20° C
  Extreme Verkürzung der Reaktionszeit, bei Zugabe von SPESAN-CAT auf ca. 5-10 s
 

Nach dem Vermischen hochviskos,

Aushärtung ohne Wasserkontakt ungeschäumt,

Aushärtung bei Wasserkontakt ungeschäumt bis leicht geschäumt

SPESAN V-Injektionsharze (Verfestigungsharze)

SPESAN VS - SPESAN B
SPESAN VM - SPESAN B
SPESAN VN - SPESAN B
SPESAN VL - SPESAN B


Zur Dauerhaften Verfestigung und Ankerung von trockenem, zerklüftetem Festgestein, Lockergestein, Beton und Mauerwerk, nach kurzer Zeit belastbar.
Reaktionszeit zwischen 85 s und 25 min, bei 25° C

Mischviskosität von 200 mPas bei 25° C,

schäumt auch ohne Wasserkontakt mit einem Schaumfaktor zwischen 1,8 und 3,0 auf,

schnelle Verfestigung zerklüfteter Gebirgszonen im Tunnelvortrieb
schnelle Verfestigung von rolligen Lockergesteinen bei der Gefahr oder der Sanierung von Grundbrüchen
Unterfangungen von Fundamenten